Michmichael_wiesmann_270ael Wiesmann

Michael Wiesmann hat an der Universtität Zürich Theologie studiert. Während seines Studiums war er in zwei stadtzürcher Kirchgemeinden in den Bereichen Familien- und Jugendarbeit tätig.

Seit 2009 ist er Pfarrer in Uetikon am See, mit dem Arbeitsschwerpunkt Jugendliche und junge Erwachsene. Daneben hat er in seinen ersten Amstjahren die Weiterbildung zum Gefängnisseelsorger an der Universität Bern absolviert und war während rund 6 Jahren im Strafvollzug als Seelsorger in verschiedenen Gefängnissen und Strafanstalten in Zürich und Zug unterwegs. Zur Zeit ist er nebst seiner Gemeindetätgikeit Leiter des Seelsorge-Teams im Bundeszentrum Gubel im Kanton Zug.

Er ist Mitglied der Kirchensynode im Kanton Zürich und gehört der Evangelisch-Kirchlichen Fraktion an.